Der Geist

18. September 2015 

So, "Der Geist" habe ich gestern noch beendet. Hui, ein typischer Laymon. Hart aber gut, das Ende hat mich, wider Erwarten, tatsächlich noch überrascht. Dachte, ich wüsste, wo es hingeht, aber es kam dann doch noch ein bisschen anders. Also, wenn ihr nichts gegen Horror, eine ordentliche Prise Sex und eine harte Gangart habt: Laymon lesen! Ich mag seine Bücher. Sie sind wie die guten, alten Horrorfilme von früher: Man weiß, was einen erwartet- und wird nicht enttäuscht. 😊

Kommentar schreiben

Kommentare: 0