Spaghetti- Western und SuB- Panik

Oh. Je. 🙈 Ich hab Angst. 🙈


Warum? Ist mein Tag so schrecklich? 

Nö, eigentlich nicht.


Gut, ich bin todmüde, da ich heute Nacht erst gegen 01:20 zuhause war- ich war mit meiner Freundin Claudia in Münster, zum Live- Hörspiel "Sartana- noch warm und schon Sand drauf" .


Der Abend war ein absolut geniales Erlebnis! Ich steh' auf Bela B., seit ich in den 80ern zum ersten Mal "die ärzte" entdeckt habe. Und Hörspiele liebe ich seit der Grundschulzeit. Da hat mir Marion (Jep, Bloggin' Hinkenpinken) die erste Cassette von den " Drei ???Fragezeichen" ausgeliehen. 
Und wer von uns hat nicht früher gerne Italo Western, Bud Spencer Filme etc. geguckt?! Ich jedenfalls schon. :-)


Insofern war der Abend mehr als ein Volltreffer! 
"Smokestack Lightnin'" waren genial, Peta Devlin ebenfalls. Vor Stefan Kaminski kann man sich nicht tief genug verneigen, der Mann ist genial! 
Und Bela... was soll ich sagen... verdammt, der sieht immer noch extrem heiß aus! Und singen kann er, Hörspiel kann er, ich liebe seinen Humor...
Auch mit 47 Jahren kann man ein Fangirl sein und ich bekenne mich offiziell schuldig! Ich habe den kompletten Abend mit Sternchenaugen in Reihe 4 verbracht. ;-)
Und wie genial ist dieses Hörspiel gemacht! Was hatten wir Spaß! Das war jeden Cent und jeden gefahrenen Kilometer wert! 
Solltet Ihr noch die Chance haben: Guckt es Euch an! 
Tja, wie gesagt, da es gestern dann doch etwas spät (bzw. früh) war, dazu die Zeitumstellung, bin ich heute reichlich müde.
Trotzdem kann ich ja nicht ganz tatenlos hier herum gammeln. Schließlich habe ich mir vorgenommen, an der Aktion "SuBventur" von KeJas Buchblog mitzumachen.
Dazu galt es, die ungelesenen Bücher zu sichten und aufzulisten. Schluck! 
Ich habe noch nicht nachgezählt, die genaue Anzahl der Bücher zeigt sich, wenn ich die Liste in den PC eingebe. Aber eines iist jetzt schon klar: Es sind viele! Sehr viele.
Was ich ja wusste, bevor ich anfing. Und trotzdem, wenn man sie bewusst anguckt und auflistet...uff. Angst essen Seele auf.
So viele Schätze! Aber viel zu wenig Zeit, sie alle zu lesen! Und immer wieder kommen neue dazu. Ich muss mehr lesen. Viel mehr. Man reiche mir einen Beutel Zeit ! 
Und es waren nur die "richtigen" Bücher, eBooks habe ich über 400, von denen um die 300 ungelesen sind. Aber die ignoriere ich jetzt erstmal in der Aufstellung. 

Überhaupt gucke ich zur Beruhigung ein paar Minuten meinen ersten Sonnenblumen beim Wachsen zu. Und dann lese ich weiter in " Smoke" von Dan Vyleta.
Einen schönen "Restsonntag" Euch allen! 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0