Eiskalter Schlummer

Lutz Kreutzer

Das Verlies

ebook

amazon

243 Seiten

ASIN : B06X9KX3Q9

 

0,99 €

Lutz Kreutzer

Die Rache

ebook

amazon

260 Seiten

ASIN : B06XCJ8N8N

 

2,99 €

 

Inhalt "Das Verlies":

 

Ein Toter treibt in der Isar. Aussehen und Herkunft der Leiche stellen Hauptkommissar Benno Völz von der Kripo München und seinen Kollegen Kowalski vor ein Rätsel.

»‘n Kerl, zirka vierzig, ohne offizielle Papiere«, grunzte Kowalski mit seinem Ruhrpott-Slang, staubig und rau wie drei Zentner Kohle. »Irgendjemand hat ihm die Nase abgeschnitten und seine Hände gefesselt. Kabelbinder. Schuss im Bauch.«

Wenig später hängt ein Mann an einem Baum, und drei junge Frauen landen in einem Verlies.

Völz, Kowalski und ihre neue Assistentin stoßen auf ein scheinbar undurchdringliches Netz aus Menschenhandel, Missbrauch und Drogen. Eine nervenaufreibende Jagd beginnt, die selbst die beiden erfahrenen Kriminalisten an ihre menschlichen Grenzen führt. Sie können nicht ahnen, in welche Abgründe sie blicken werden.


Inhalt "Die Rache" :

 

Die Assistentin von Hauptkommissar Völz und Kommissar Kowalski bringt Schwung in die Ermittlungen. In einer eigenwilligen russischen Bar in München haben die drei Polizisten eine merkwürdige Begegnung. Was hat der organisierte Geheimbund der 'Diebe im Gesetz' mit der Sache zu tun?
Unterdessen strebt die Suche nach dem verschwundenen Mädchen auf einen nervenaufreibenden Höhepunkt zu.

»Du hast ein paar Tage Zeit. Dann überfällt dich eiskalter Schlummer, aus dem du nie wieder richtig erwachen wirst ...«

Band 2 des hochspannenden Thrillers um Menschenhandel, Rauschgift und das organisierte Verbrechen, mit einem Ende, das voller Überraschungen steckt.


Die Rezensionsexemplare "Das Verlies" und "Die Rache"

stellte mir der Autor, ein Mitglied des "Autorensofa", zur Verfügung.

An dieser Stelle nocheinmal vielen Dank, Lutz- und sorry, das es mit der Rezension dann doch noch länger gedauert hat, als eigentlich geplant war.

Mein Leben lässt mich manchmal einfach nicht. ;-)

 

Da beide Teile zusammengehören habe ich beschlossen, Sie in eine Rezension zu packen.

Meine Meinung:


Als ich mir dem Lesen von Teil 1, "Das Verlies" anfing, wurde mir erst ganz flau.

Die Geschichte begann in Kalmückien, lauter russische Namen...oh je. Das klang nach Syndikat, Russen Mafia oder so- und das ist überhaupt nicht meine Richtung. Super, Anja, bewirbst Dich um ein Rezensionsexemplar und darfst dann dem Autor erklären, dass Du es nicht lesen magst. Na, viel Spaß dabei!

Dann kam es zu einem Schauplatzwechsel, ich fand mich in München wieder und ich lernte ein paar echt coole Leute kennen. Hauptkommissar Bernhard "Benno" Völz, genannt "Der Fleischwolf", was auf einen durchaus hartnäckigen Menschen mit Biss schliessen ließ. Ruhrpottler und Kommissar Sebastian Kowalski, mit einer wunderbar großen Klappe gesegnet und bei Bedarf so triefend von Sarkasmus, das wahrlich niemand ein "Sarkasmus -Schild " brauchte, um die Intention hinter den Bemerkungen zu erkennen. Herrlich, ich liebe sowas!

Und die österreichische Kommissaranwärterin Maria "Mizzi" Gruber, Jungspund, Heisssporn und verflixt coole Socke.

Klasse Typen, die mich den anfänglichen Schreck sofort vergessen liessen. Mit den Dreien würde ich Spaß haben, Russen hin oder her! :-D

Und so kam es dann auch. Tote Drogendealer, zwielichtige Banker, verschwundene Mädchen, in leerstehenden Wohnungen versteckt und missbraucht, eine Zeugin taucht auf und wird entführt, Maulwürfe werfen Ihre Schatten...

Die Story bekam richtig Tempo- und Band 1 endete mit einem fiesen Cliffhanger!

Hier also der Hinweis: Kauft Euch gleich beide Bände, ihr wollt den zweiten SOFORT haben, wenn Band eins endet!

Story und Charaktere finde ich absolut glaubhaft, die Handlung ist temporeich und spannend und das Ende hat mich wirklich überrascht, in mehr als einer Hinsicht!

"Das Verlies" und "Die Rache" zu lesen hat richtig Spaß gemacht und das waren sicher nicht meine letzten Bücher von Lutz Kreutzer! Klare Leseempfehlung!

 

P.S.: Kleiner Insider- ich sehe Mausefallen seit der Hausdurchsuchung in Band 1 in völlig neuem Licht!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0